Reinschlüpfen, loslegen!

Diese 7/8 Highwaist Boyfriend Denim hat das Zeug zur Lieblingsjeans. An vorne spitz zulaufenden Schuhen, in die man schwuppdiwupp hineinschlüpfen kann, führt in der Frühjahr/Sommer Kollektion kein Weg vorbei. Diese hier passen zu jedem Look und machen die Trägerin zur echten Pantoffelheldin! Also: Ab zum Moderaum und hineingeschlüpft in die Must-Haves der Saison!

Mehr dazu

Frischer-Frühlings-Freizeit-Look

Diese super-bequeme Cargo-Hose zwickt auch nach einer Woche All-Inclusive-Urlaub garantiert nicht in das Hüftgold. Das Wickelshirt umschmeichelt jede Silhouette – die Bluse darunter sorgt für eine Briese Eleganz. Oh, und weißes Schuhwerk ist in dieser Saison das felsenfeste Fundament jeden Schuhschranks!

Mehr dazu

Mühelos stylisch

Ein Outfit, das zum entspannten Urlaubslook genauso passt wie für Büro oder Party. Dieser Bleistiftrock kommt nicht in der strengen Businessvariante daher, sondern aus locker-lässigem Baumwolljersey. Für die Extraportion Strahleffekt sorgen die Accessoires in Silber.

 

Mehr dazu

Über Stock und über Stein …

… geht es mit diesem casual Outfit. Es macht optisch einiges her und vieles mit – modisch gesehen ist frau damit auf der sicheren Seite. Auf die Plätze, fertig, los – wer sich in seiner Kleidung wohl fühlt, begrüßt den Tag mit offenen Armen.

Mehr dazu

Straight forward

An Volants führt in der kommenden Saison kein Weg vorbei. Dieses Kleid macht es leicht, diesem Trend flott zu folgen. Die Accessoires – eine lange Kett evon “A Beautiful Story” und glitzernde Pumps auf die sogar Cinderella bestimmt neidisch wäre – sind stylishe Wegbegleiter.

Mehr dazu

Business Cocooning

Heute mache ich Business Cocooning – oder auch “Home Office” genannt. Mit der Kombination Wollpulli/Bluse und edler Lederjeggings mache ich es mir in den Mittagssonnenstrahlen vor meinem Rechner gemütlich und erledige “Papierkram”. Und warum trage ich dazu derartig hochhackiges Schuhwerk von Bruno Premi mit Nieten? Hm, da geht es mir ähnlich wie Victoria Beckham: “In flachen Schuhen kann ich mich nicht konzentrieren.”

Mehr dazu